Versicherung

Aktuelle Rechtsnachrichten zu Tierversicherungen

Wenn zwei Hunde… – oder: der gebissene Hundehalter

Geraten zwei Hunde in Streit und erleidet die Besitzerin eines der Hunde dadurch eine Verletzung, ist die Tiergefahr, die von ihrem eigenen Hund ausging, bei der Festsetzung des Schmerzensgeldes zu berücksichtigen. An einem Nachmittag im November 2009 gingen zwei Münchnerinnen mit ihren Hunden im Englischen Garten spazieren. Zwischen beiden Hunden, … 

Hunde, Versicherung

, ,